In etwas mehr als einer Wochen fahren wir wieder nach Schweden. Ganz entspannt, keine Hektik, den Urlaub fängt an, wenn wir die Ausfahrt verlassen.

Ich freue mich vor Allem darauf, mi der neuen Drohne einige Aufnahmen in der Natur machen zu können. Nicht nur mit der Drohne, aber auch. So kann ich mir eine Aufnahme vorstellen, wobei die Drohne langsam die Wasseroberfläche nähert und dann relativ nah am Wasser zum Strand fliegt, wenn mölich mit der Sonne die da hinten auf- oder untergeht.

Vielleicht gibt es auch Flugmöglichkeiten an der Malmöbrücke. Kurz nach der Brücke müssen wir sowieso einen Tankstop machen, dann könnten wir auch in Ruhe einfach die letzte drei Kilometer zum Wasser fahren und da eine längere Pause, inklusive Foto- und FIlmaufnahmen machen.

Weiter geht es dann von Malmö in Richtung Stockholm, wobei wir dann ca. 100 km vor Stockholm unser Ziel erreicht haben werden. Wenn alleas klappt wie wir uns das jetzt vorstellen, sind wir dann Samstag ganz früh in Jönåker.

Auch da habe ich pläne, je nachdem natürlich wie das Wetter sein wird. Wir werden sehen, da wir es nicht ändern können, werden wir einfac das Beste daraus machen.

Bevor wir aber fahren, muss ich noch ein Film fertig schneiden und von Untertitel versehen. Will ich eigentlich am Wochenende komplett fertig haben. Es geht um ein Interview, welches ich letztes Jahr gemacht habe. Wenn wir wieder in Schweden sind, möchte ich die Aufnahmen gerne die Familie übergeben. Komplett geschnitten udn mit englischen Untertitel versehen. Bin gespannt wie die darauf reagieren werden.

Ich bin mir sicher, wir werden eine schöne und ruhigen zeit haben. Auf dem Rückweg werden wir dann noch Freunde besuchen und mit ein wenig Glück habe ich dann die Chance Aufnahmen com historischen Dampfbahn bei Gräfsnäs zu machen. Und vom Schloss. Und vom…

In diesem Sinne eine wunderbare Woche!

Olav

Leave a Comment